Scheme / Larve / Maske

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Scheme / Larve / Maske

Im Germanischen bzw. Deutschen gibt es kein ursprüngliches Wort für die Gesichtsverkleidung. Offenbar war das Bedürfnis nach Umsicht groß. Hat sich inzwischen aber gelegt. Die Herkunft des Wortes Maske, Larve oder Scheme wird aus dem Lateinischen genommen und mit dem schemenhaft Gespenstischen in Verbindung gebracht. Kleines Aperçu am Rande: Da die „Scheme“ mit Ölfarbe bemalt wurde und teils noch wird, ist es interessant darauf hinzuweisen, dass im Hebräischen „Öl“ „schemen“ [nmsch] heißt. Folgerungen aus dieser Tatsache bleiben der hypothetisierenden Fantasie überlassen, haben aber durchaus ihren Reiz, den wir nicht missen wollen.