Partner und Sponsoren

Hex_HanseleIm Sinne der Ziele der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V. sei an dieser Stelle auch auf die Partner der Vereinigung hingewiesen.

Durch die Partnerschaft soll die Zusammengehörigkeit des alemannischen Kulturraumes über Nationalgrenzen hinweg verdeutlicht und gelebt sowie ein grenzübergreifendes Netzwerk im europäischen Kontext aufgebaut werden.

Neben Mitgliedszünften gibt es auch sogenannte Partner der Vereinigung.
Durch die Beziehungen zu Zünften, Vereinen und Gruppen im alemannischen Sprach- und Kulturraum soll die Vereinigung zusammen mit den Partnern als staatenübergreifende Interessenvertretung der brauchpflegenden Zünfte, Vereine und Gruppen gegenüber Politik und Öffentlichkeit auf nationaler und europäischer Ebene wirken.

Die Partnerschaft mit der Vereinigung dient vorrangig dem gegenseitigen Austausch von Informationen über fastnächtliche Bräuche und Figuren, aber auch über andere Kulturgüter wie beispielsweise Kunst oder Musik in der Fastnacht.

Ebenso ist an einen Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen gedacht, wie beispielsweise „Jugendarbeit“, „Einbindung der älteren Generation“ oder „Integration von Neubürgerinnen und -bürgern“.

Darüber hinaus ist insbesondere die Arbeitsgemeinschaft der Südwestdeutschen Narrenvereinigungen und -verbände von Bedeutung.